Martin Luther & Johann Sebastian Bach:
Konzert zum Jubiläumsjahr der Reformation

Beginn: Fr., 08.09.2017, 20:00 Uhr

Einlass 30 Minuten vorher

Konzert mit den Musikern von CANTO E CORDE: Gottlobe Gebauer (Gesang), Elizabeth Balmas (Violine), Claus Gebauer (Violine) und Peter Seydel (Viola).

Die Musiker von CANTO E CORDE zeigen in ihrem Konzert die Berührungspunkte im Weltverständnis Martin Luthers und Johann Sebastian Bachs auf.

In den Choralschöpfungen Martin Luthers drückt sich dessen Glaubenserfahrung aus. Johann Sebastian Bach hat Martin Luthers religiöses Gedankengut in seinen Kantaten verarbeitet – und damit sein auch sein eigenes Glaubensverständnis erkennen lassen. Mit „Soli Deo Gloria“ überschrieb er jedes seiner Werke geistlichen Inhalts. Aber auch in der Kammermusik hat er sich immer wieder auf Luther bezogen.

Freuen Sie sich auf eine geschichtliche und musikalische Entdeckungsreise.

Zum Schluss erwartet Sie ein Buffet, zu dem wir Sie herzlich einladen. Die Speisen und Getränke sind im Eintrittspreis enthalten. Anmeldung siehe unten.

Zurück


ANMELDUNG

Die Getränke und Speisen des Buffets sind im Eintrittspreis enthalten.
Ticket-Typ Preis Plätze
Standard (inkl. Verzehr) 14,00 €
Schüler, Studenten (inkl. Verzehr) 9,00 €